TSV Lesumstotel - Newsartikel drucken


Autor: Peter Reckemeyer
Datum: 26.03.2022


Re-Start nach Corona-Pause: Ü40 gewinnt überzeugend 4:1 gegen Beckedorf

Endlich rollte der Ball wieder! Sowohl die Spieler als auch die zahlreich anwesendenen Zuschauer freuten sich über den Start der Punktspielrunde. In der Liga hat es zwei Abmeldungen renommierter Vereine bzw. Spielgemeinschaften gegeben, aber das kleine Lesumstotel steht stabil in der Liga! Immer wieder gibt es Neuzugänge, die uns helfen, weiter aktiv zu bleiben. So konnte der Ur-Lesumstoteler Tim Oetting (siehe Foto) mit jungen 38 Jahren sein (starkes!) Debüt in der Ü40 feiern. Aber auch insgesamt zeigte die Mannschaft, dass sie gut aufgestellt ist. Die 4 Tore erzielten Torsten Krohn, Frank Wiesner (2) und Boris Steinwachs, der wie aus dem Fußballlehrbuch eine butterweiche Flanke von Roland Neuman in den Winkel des Tores köpfte.

4 Tore, 4 Kisten Bier am Spielfeldrand (es gab jede Menge Altlasten zu begleichen ;-) und jede Menge Spaß - kann so weitergehen!